Energieaudit nach DIN EN 16247-1

… umfasst die wesentlichen Energieverbraucher und ist häufig die geeignetste Basis, um rasch und effektiv Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz identifizieren zu können…

Mit der Neufassung des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) wird es für alle Unternehmen, die im Sinne der EU-Definition nicht zu den kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zählen, bis zum 05.12.2015 verpflichtend ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 einzuführen.

Ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 analysiert und untersucht systematisch den Energieeinsatz und -verbrauch in Ihrem Unternehmen. Das Energieaudit ist damit ein erster wichtiger Schritt für Sie, unabhängig von Ihrer Unternehmensgröße oder -Branche, Ihre Energienutzung zu optimieren und Ihre Energieeffizienz erfolgreich zu steigern und dadurch Kosten zusparen.

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung des Energieaudits und beraten Sie gerne über Fördermöglichkeiten im Rahmen des Energieaudits.

Auf unserer Webseite www.managementsysteme.de finden Sie nähere Informationen zu diesem Thema.

Unser Experte und Ihr Ansprechpartner zum Thema

Antonius Timmes

Antonius Timmes

Leiter Fachbereich Energieeffizienz und Klimaschutz

Tel. 05245 | 92 90 92 - 23
E-Mail-Adresse: antonius.timmes [AT] switch-on.de